Erste Online Gruppenführerbesprechung

Die Maßnahmen zur Bekämpfung der Corona Pandemie fordert auch die Feuerwehren zum Umdenken auf.W ir hatten gestern Abend die 1. Gruppenführerbesprechung des Jahres über eine Videokonferenz abgehalten. Aktuelle Themen wurden hier behandelt und diskutiert. Es ist wichtig, dass die Führungskräfte aber auch die gesamte Mannschaft auf dem Laufenden bleibt. Wir stellen uns der Aufgabe und werden in den nächsten Wochen unsere Mannschaft durch einige online Schulungen weiter fortbilden. 

Eine Online Schulung ersetzt zwar keine richtige Übung, aber uns bleibt im Moment nichts anderes übrig. 

Dennoch hoffen wir bald wieder in die Praxis einsteigen zu können. 

Bis dahin!
Bleibt gesund! 

  • Erstellt am .