Abnahme der Jugendflamme am 17.10.2009

Bei nasskaltem Herbstwetter fand die Abnahme der deutschen Jugendflamme Stufe 2 und 3 im Feuerwehrhaus Goldkronach statt.

Die 49 Teilnehmer der Stufe 2 kamen aus den Feuerwehren Wasserknoden, Streitau, Sickenreuth, Leisau, Körzendorf, Plech, Döhlau, Untersteinach, Weidenberg, Tressau, Lienlas
und Goldkronach.

Die Stufe 3 legten 5 Teilnehmer aus den Feuerwehren Döhlau und Weidenberg ab.

Die Prüfung der Stufe 2 bestand aus 5 Teilen: Fahrzeug- und Gerätekunde, Setzen eines Standrohres mit Spülen, Kuppeln und Lösen zweier B-Druckschläuche, Zusammenkuppeln von verschiedenen Armaturen und Schlauchkegeln.

Herzliche Gratulation für die bestandene Prüfung geht an Marco Beyerlein, Fabian Dorn und Sebastian Schmidt. Als Betreuer war Gruppenführer Konrad Schmidt dabei.

Jugendflamme Jugendflamme Jugendflamme

Jugendflamme Jugendflamme Jugendflamme

Jugendflamme Jugendflamme   Jugendflamme

Jugendflamme Jugendflamme Jugendflamme

Jugendflamme   Jugendflamme