Leistungsprüfung "Die Gruppe im Hilfeleistungseinsatz" am 19.05.2018

Eine Gruppe legte die Leistungsprüfung "Die Gruppe im Hilfeleistungseinsatz" am Samstag, den 19.05.2018 erfolgreich ab. Wie auch schon vor zwei Jahren, waren diesmal auch wieder zwei Kameraden der Feuerwehr Spies mit dabei.
Das Abzeichen in Gold/Rot ging an Sarina Roberts, Gold an Lea Heisinger, Fabian Hofmann und Alexandra Wich, Silber an Niklas Böse, Jan Fenzel. Neu dabei waren die Kameraden Maximilian Schmidt, Michael Wolf und Lukas Ziegler, welche das Abzeichen in Bronze erhielten.
Als Schiedsrichter waren KBI Stefan Steger, KBM Werner Otto und Jochen Neubauer vor Ort.
Herzlichen Glückwunsch an die Kameradinnen und Kameraden und vielen Dank für euer Engagement.