Jugendleistungsmarsch in Körzendorf am 21.05.2016

Am 21.05.2016 stand für sieben unserer Jugendlichen der Jugendleistungsmarsch der Inspektion III in Körzendorf auf dem Programm. Hier mussten auf einem fast fünf Kilometer langen Kurs folgende 10 Stationen absolviert werden:

  • Start-/ Zielkontrolle
  • Brustbund
  • Zielwurf mit Leinenbeutel
  • Ausrollen eines C-Schlauches
  • Testfragen
  • Mastwurf am Saugkorb
  • Anlegen von Knoten an einem Knotengestell
  • Ausrüstungsgegenstände zuordnen
  • Saugleitung kuppeln
  • Überraschungsübung (Legen eines vorgegebenen Musters aus Pflastersteinen)


Von insgesamt 23 gestarteten Jugendgruppen, belegten die beiden Plecher Gruppen die Plätze 10 und 22.
Betreut wurden die beiden Gruppen durch Jugendwart Marco Beyerlein und Susann Kreuzer.