Leistungprüfung Wasser am 04.05.2019

Am Samstag, den 04.05.2019 legten acht Kameraden die Leistungsprüfung „Die Gruppe im Löscheinsatz“ erfolgreich ab. Als Schiedsrichter fungierten Kreisbrandinspektor Stefan Steger, Kreisbrandmeister Marco Meyer sowie Jochen Neubauer.

Unter den zahlreichen Zuschauern waren auch erster Bürgermeister Karlheinz Escher sowie einige Gemeinderäte.

Zu Beginn der Abnahme losten die Teilnehmer ihre Funktion aus. Anschließend mussten die Prüflinge je nach Stufe und Trupp verschiedene Aufgaben wie Gerätekunde, Erste Hilfe, Testfragen  sowie Knoten & Stiche meistern.

Das erste Mal dabei war Tessa – Marie Ertel, sie bekam das Abzeichen in Bronze. Silber haben Max Schmidt, Lea und Milena Heisinger abgelegt. Stufe 3 (Gold) Lukas Ziegler, Stufe 4 (Gold – Blau) Fabian Hofmann und Stufe 5 (Gold – Grün) Diana Marx. Die höchste Stufe 6 (Gold – Rot) legte Kathrin Ferber ab.

Erster Kommandant Thomas Ferber übernahm die Rolle des Gruppenführers. Die Ausbildung der Gruppe übernahm er zusammen mit seinem Stellvertreter Marc Leinberger.

Nach der Übergabe der Abzeichen rundete der alljährliche Kameradschaftsabend die Veranstaltung ab.